30.03.2015 | Transaktion

Redevco kauft Karstadt Sports in Braunschweig von Patron Capital

Karstadt Sports in Braunschweig
Bild: Redveco

Der Immobilieninvestor Redevco hat eine an Karstadt Sports vermietete Einzelhandelsimmobilie in Braunschweig vom Londoner Private-Equity-Unternehmen Patron Capital gekauft. Der Deal wurde von JLL vermittelt.

Das Objekt befindet sich in Innenstadtlage (Damm 5) und verfügt über eine vermietbare Fläche von rund 3.000 Quadratmetern auf fünf Etagen.
Redevco managt eines der größten Portfolios von Retail-Objekten in Europa. Nach einer Phase der Umstrukturierung des Portfolios mit Konzentration auf Top-Einzelhandelslagen wurde kürzlich ein langfristig angelegtes Investitionsprogramm gestartet. Das Braunschweiger Geschäftshaus ist der vor diesem Hintergrund erste Portfolio-Neuzugang von Redevco in Deutschland.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Gewerbeimmobilien, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen