12.06.2013 | Transaktion

Qundis kauft Logistikobjekt "Sonnentor 2" in Erfurt

Liegenschaft "Sonnentor 2" im Logistikzentrum GVZ
Bild: Aengevelt

Die Qundis GmbH, ein Spezialist für Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Messgeräten und Systemen für die Verbrauchsdatenerfassung, hat die Produktions- und Logistik-Liegenschaft "Sonnentor 2" im Güterverkehrszentrum (GVZ) Erfurt-Hochstedt gekauft. Aengevelt vermittelte.

Insgesamt verfügt die 2006 bis 2008 errichtete Liegenschaft auf einem rund 37.000 Quadratmeter großen Grundstück über rund 14.000 Quadratmeter Produktions-, Logistik- und Büro- /Servicefläche in drei Gebäuden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Mit Wirkung zum August 2013 wird die Qundis GmbH ihre Unternehmensaktivitäten an den neuen Standort konzentrieren. Gleichzeitig werden die bisherigen Firmensitze in Mühlhausen (Thüringen) und St. Georgen (Baden-Württemberg) dorthin verlagert.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Logistikimmobilie

Aktuell

Meistgelesen