| Projekt

Prologis erweitert Logistikpark in Unna auf 43.000 Quadratmeter

Prologis Park Unna
Bild: Prologis

Der Projektentwickler Prologis erweitert für den Logistikdienstleister "van Eupen Logistik" eine Bestandsimmobilie im Prologis Park Unna um zirka 11.000 Quadratmeter. Nach der Fertigstellung Ende des Jahres wird die Immobilie rund 43.000 Quadratmeter Distributionsfläche umfassen.

Van Eupen Logistik ist ein international tätiger deutscher Logistikdienstleister und seit dem Jahr 2008 Kunde von Prologis in Unna. Mit dem Erweiterungsbau vergrößert das Unternehmen seine Bestandsfläche, um dem Wachstum der erfolgreichen Kontraktlogistik in den Bereichen Automotive, Industrieprodukte und
Elektronikartikel gerecht zu werden.

Der Prologis Park Unna liegt im Osten des Ruhrgebiets. Der Standort ist verkehrstechnisch gut angebunden durch die direkte Lage an der A44 und vier Autobahnkreuze in nächster Umgebung, die die entscheidenden Nord-Süd- und Ost-West-Achsen miteinander verbinden.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung, Logistikimmobilie

Aktuell

Meistgelesen