| Projekt

Wohnprojekt „Hamburger Perle“ feiert Richtfest

Hamburger Perle
Bild: Hochtief Solutions

Hochtief Solutions Formart realisiert im Hamburger Stadtteil Harvestehude die „Hamburger Perle“: Das Projekt umfasst einen achtgeschossigen Riegelbau mit vier Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss.

Von den 92 Eigentumswohnungen sind 91 bereits verkauft. Bis Anfang 2013 soll die Anlage bezugsfertig werden. Die Wohneinheiten werden mit zwei bis fünf Zimmern und Größen zwischen zirka 50 und 130 Quadratmetern unterschiedlichen Anforderungen gerecht.

Die Abmessungen der Gewerbeeinheiten liegen zwischen zirka 100 und 300 Quadratmeter Nutzfläche. Die Schaufensterflächen sind ebenerdig auf die Straße Am Grindelberg ausgerichtet. Die beiden Gebäude der „Hamburger Perle“ werden nach den Vorgaben der Hamburger Klimaschutzverordnung errichtet.

Schlagworte zum Thema:  Wohnungsbau

Aktuell

Meistgelesen