25.07.2013 | Projekt

Wohn- und Geschäftshäuser am Humboldthafen in Berlin

Am Humboldthafen in Berlin-Mitte sind neue Wohn- und Geschäftshäuser geplant.
Bild: © KSP Jürgen Engel Architekten

Die LIP Ludger Inholte Projektentwicklung GmbH, Hamburg, und die ABG Allgemeine Bauträgergesellschaft GmbH & Co. KG, München, haben in einem Joint Venture zwei innerstädtische Grundstücke nahe der Europacity in Berlin-Mitte erworben. Auf den erworbenen Baufeldern am Humboldthafen sollen Wohn- und Geschäftshäuser mit rund 35.000 Quadratmetern Bruttogrundfläche entstehen.

Im Juli hat ein international besetzter Architekturwettbewerb mit 17 Teilnehmern begonnen. Die Wettbewerbsergebnisse zum Humboldthafen werden der Öffentlichkeit im Herbst 2013 präsentiert. An den Architekturwettbewerb schließt ein Bebauungsplanverfahren an. Die Fertigstellung der Projekte ist für 2016 vorgesehen. 

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Wohnimmobilien, Berlin

Aktuell

Meistgelesen