| Projekt

Erstes Hampton by Hilton Hotel in Frankfurt

So soll das neue Hampton by Hilton Hotel in Frankfurt aussehen.
Bild: GBI AG

Nach den Hampton by Hilton Hotels in Nürnberg und Hamburg soll jetzt ein Projekt in Frankfurt am Main realisiert werden. Es wird betrieben von der Foremost Gruppe und entwickelt von der GBI AG. Die Fertigstellung ist für den Spätsommer 2015 geplant.

Das Hotel mit 158 Zimmern wird in der Europa-Allee in Frankfurt gebaut. Die Bauarbeiten laufen bereits und seien voll im Zeitplan, so Reiner Nittka, Vorstand der GBI AG. Finanziert wird das Projekt durch die UniCredit Bank AG/HypoVereinsbank.

Das Frankfurter Projekt ist eines von vielen, das von Foremost Hospitality realisiert wird. Foremost Hospitality hat mehrere Vereinbarungen mit Hilton Worldwide unterzeichnet, um Hampton by Hilton Hotels in Deutschland zu entwickeln. Nach Nürnberg, Hamburg und Frankfurt am Main plant Foremost weitere Hampton by Hilton Hotels in anderen großen deutschen Städten.

Schlagworte zum Thema:  Hotelmarkt, Hotelimmobilie, Hotel

Aktuell

Meistgelesen