| Projekt

Eyemaxx baut 135 Wohnungen in Leipzig

Die Wohnungen entstehen in einem neuen Stadentwicklungsgebiet in Leipzig
Bild: LTM GmbH / Michael Bader

Der Projektentwickler Eyemaxx Real Estate baut in Leipzig in zwei Teilabschnitten 135 Wohnungen mit einer Gesamtfläche von rund 7.900 Quadratmetern. Die Fertigstellung der ersten Wohnungen ist für Anfang 2017 geplant und das Gesamtprojekt soll bis Herbst 2017 abgeschlossen sein. Das Projektvolumen beläuft sich auf rund 25 Millionen Euro.

Die Stadt Leipzig als mittelbare Grundstücksverkäuferin hat die infrastrukturellen Baumaßnahmen bereits abgeschlossen. Eyemaxx kann mit dem Bau der Wohnungen bereits im Frühjahr 2016 starten.

Die erforderlichen Eigenmittel zur Umsetzung des Projekts sind nach Angaben des Unternehmens gesichert. Die Wohnungen sind in Leipziger A-Lage im derzeit neu entstehenden Stadtentwicklungsgebiet "Lindenauer Hafen" direkt am Wasser geplant.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Wohnimmobilien

Aktuell

Meistgelesen