Project Immobilien aus Bamberg hat die Tristar GmbH als Mieterin für ihr Hotelprojekt in Potsdam gewonnen. Das geplante Doublebrand-Hotel mit 200 Zimmern wird in Kooperation mit Accor Hotels unter den Marken Ibis Styles und Ibis Budget betreiben. Die Fertigstellung ist für Ende 2021 vorgesehen.

Das Grundstück an der Ecke Babelsberger Straße und Friedrich-List-Straße in Potsdam hat Project bereits Ende 2017 erworben. Neben dem Hotel sollen auch Büros und einer Tiefgarage entstehen. Das Hotel mit einer Bruttogeschossfläche von rund 7.200 Quadratmetern wird für 20 Jahre vermietet.

Die Büromietfläche soll rund 3.700 Quadratmeter betragen. Auf einem Nachbargrundstück baut Project ein weiteres Bürogebäude mit rund 12.000 Quadratmetern Gewerbefläche in drei Bauabschnitten.

Die Stimmung am Investmentmarkt für Hotelimmobilien ist gut, wie eine Umfrage des Online-Magazins Hospitalityinside.com und Union Investment zeigt. Doch die Euphorie lässt nach.

Lesen Sie auch:

Aroundtown expandiert weiter und kauft Hilton Hotel in London

Hotelmarkt: Projektverkäufe bestimmen Transaktionsgeschehen

Wachsender Städtetourismus macht Berlin zum größten Hotelmarkt Deutschlands