| Transaktion

Privatinvestor kauft Nürnberger Bürohaus für sieben Millionen Euro

Das Bürohaus liegt zentral in Nürnberg
Bild: Günther Dotzler ⁄

Ein Privatinvestor aus der Metropolregion Nürnberg hat ein Büro- und Geschäftshaus im Zentrum von Nürnberg gekauft. Der Kaufpreis beläuft sich auf knapp sieben Millionen Euro. Jones Lang LaSalle hat den Käufer beraten.

Das Gewerbeobjekt liegt an der Ecke "Am Plärrer 11-15 / Feuerbachstraße 8" und hat eine Gesamtfläche von zirka 8.200 Quadratmetern. Die Verkäuferin des voll vermieteten Gebäudes ist eine Luxemburger Objektgesellschaft, die von der Atos Asset Management GmbH, Hamburg, beraten und betreut wurde.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Gewerbeimmobilien, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen