11.07.2012 | Deal

Phoenix Pharmahandel verlängert Mietvertrag in Freiburg

Phoenix-Gebäude in der Bebelstraße 6 in Freiburg
Bild: Internos Real Investors

Die Internos GmbH hat für den von ihr betreuten BIP-Fonds den Mietvertrag für eine Logistikfläche von 3.840 Quadratmetern in Freiburg für weitere fünf Jahre verlängert. Mieter ist die Phoenix Pharmahandel GmbH & Co. KG.

Die Liegenschaft besteht aus vier aneinandergrenzenden Gebäudekomplexen und verfügt über Lager- und Büroflächen. Die Auffahrt zur Autobahn A5 in die Richtungen Frankfurt und Basel ist in knapp drei Minuten, der Flughafen Basel-Mulhouse in einer knappen Stunde erreichbar.

Die Phoenix Pharmahandel GmbH & Co. KG mit Sitz in Mannheim gehört zur Phoenix Gruppe. In Deutschland betreibt das Unternehmen derzeit 21 Vertriebszentren.

Der BIP-Fonds besitzt derzeit 36 Light-Industrial-Objekte, 22 davon mit einer Gesamtfläche von 173.000 Quadratmetern befinden sich in Deutschland, der Rest in den Niederlanden. Das Volumen des Fonds beläuft sich in Deutschland auf insgesamt zirka 60 Millionen Euro.

Schlagworte zum Thema:  Deal, Vermietung, Immobilienfonds

Aktuell

Meistgelesen