20.02.2014 | Personalie

Ronald Roos als CFO der Buwog bestellt

Ronald Roos
Bild: (C) Martina Draper

Der Aufsichtsrat der Immofinanz-Tochter Buwog hat Ronald Roos zum Chief Financial Officer (CFO) bestellt. Der Vorstand der Immobiliengesellschaft setzt sich somit aus CEO Daniel Riedl und CFO Ronald Roos zusammen.

Roos (46) fungierte zuvor als CFO beim Immobilienunternehmen Aurelis, als CFO der Swiss Life Deutschland und als Sanierungsgeschäftsführer für eine norddeutsche Reederei.

Das Management der operativen Buwog-Töchter in Österreich und Deutschland wurde ebenfalls komplettiert. Neu in die Geschäftsführung der österreichischen Buwog GmbH tritt per 1. März Herwig Teufelsdorfer ein, der zuletzt als Vorstand bei IVG Austria fungierte. Er wird für den Bereich Bestandsimmobilien Österreich verantwortlich zeichnen.

Mit der Integration der im Zuge des Kaufs des DGAG-Portfolios übernommenen wohnwirtschaftlichen Management-Plattform wird die Geschäftsführung zudem durch Andreas Engelhardt verstärkt. Engelhardt wechselt aus der Führung der deutschen Prelios zur Buwog. Die Geschäftsführung der in Wien angesiedelten Buwog GmbH wird sich somit aus Daniel Riedl, Ronald Roos, Andreas Holler (Immobilienentwicklung Österreich), Andreas Ratzinger (Accounting & Finance), Herwig Teufelsdorfer (Bestandsimmobilien Österreich) und Andreas Engelhardt (Bestandsimmobilien Deutschland) zusammensetzen.

Die Berliner Tochtergesellschaft Buwog Meermann, in der die Immobilienentwicklung in Deutschland angesiedelt ist, wird weiter von Alexander Happ geführt.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Personalie

Aktuell

Meistgelesen