05.03.2012 | Makler

Personalie: Neuer Head of Valuation für Savills Italien

Savills hat Gianni Flammini zum neuen Leiter des Bewertungsteams in Italien ernannt. Er kommt von CBRE Global Investors.

Zuvor war Flammini bei ING Real Estate Investment Management beziehungsweise DTZ tätig. Savills verfolgt damit die Strategie, das Unternehmen in Italien neu zu strukturieren und auszubauen. Dieser Schritt folgt der Neueinstellung von David Poole in Paris als Head of Valuation für Frankreich. Poole ist ebenfalls ein ehemaliger DTZ-Mitarbeiter. Flammini hat die Tätigkeit im Savills-Büro in Mailand am 1. März aufgenommen.

Aktuell

Meistgelesen