10.04.2014 | Personalie

mfi besetzt Vorstand und Aufsichtsrat neu

Zwei neue Vorstände bei mfi
Bild: Arnd Drifte, Gathmann Michaelis und Freunde

Die Immobiliengesellschaft mfi stellt sich mit sofortiger Wirkung neu auf: Zurückgetreten ist Dr. Christof Glatzel als Chief Operating Officer (COO). Michel Dessolain und Dr. Karl Reinitzhuber führen das Unternehmen weiterhin als Co-CEOs. Neu in den Vorstand berufen wurden Olivier Nougarou, zuständig für Operations, und Ulrich Wölfer, verantwortlich für Development.

Nougarou (45) ist seit 2001 bei Unibail-Rodamco. Er hatte bereits verschiedene Management-Positionen für Unibail-Rodamco in Frankreich und in anderen europäischen Ländern inne. Seit 2013 war er als Deputy COO der mfi wesentlich am Aufbau der Partnerschaft mfi-Unibail-Rodamco beteiligt.

Wölfer (52) ist seit 2008 bei der mfi AG. Er hat bereits im vorigen Jahr die Schwerpunkte Development, Projekt- und Construction Management übernommen. Davor hatte er die Rolle des Head of Construction inne. Wölfer hatte vorher verschiedene Führungsfunktionen bei Hochtief, Bauwens Development und Ed. Züblin inne.

Dem Aufsichtsrat gehören an: R. Roger Weiss als Vorsitzender, Jaap Tonckens als Stellvertreter, Léon Bressler, Vincent Rouget, Armelle Carminati sowie Jean-Marie Tritant.

Hier geht's zur Bilderserie "Zwei neue Vorstände bei der mfi AG"

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Personalie

Aktuell

Meistgelesen