02.04.2015 | Transaktion

Peach Property kauft 636 Wohnungen bei Düsseldorf

Die Wohnungen befinden sich im Norden von Düsseldorf
Bild: Stadt Düsseldorf, Vermessungs- und Liegenschaftsamt

Der Immobilieninvestor Peach Property Group übernimmt zwei Wohnportfolios mit insgesamt 636 Einheiten nördlich von Düsseldorf. Taylor Wessing hat die Gesellschaft in juristischen Fragen beraten.

Mit dem Erwerb erhöht Peach Property die Wohnungszahl im Bestand um 30 Prozent auf 1.520 Quadratmeter und die vermietbare Wohnfläche um 44.000 Quadratmeter auf rund 100.000 Quadratmeter.

Taylor Wessing berät die Peach Property Group seit mehreren Jahren in großen Immobilientransaktionen, so beispielsweise 2014 beim Verkauf des Hotel- und Bürokomplexes "Am Zirkus 1" in Berlin.

Lesen Sie auch:

Unternehmen: CBRE übernimmt "Global WorkPlace Solutions"

Projekt: Facebook bezieht neue Büros in Menlo Park

Unternehmen HSH Nordbank rechnet erstmals wieder mit Gewinn

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion, Wohnimmobilien

Aktuell

Meistgelesen