06.02.2014 | Transaktion

Pamera verkauft "Forum Seestraße" und "Gewerbepark Central" in Berlin

Geschäftshaus "Forum Seestraße" in Wedding
Bild: Pamera

Der Asset Manager Pamera hat zwei Berliner Objekte veräußert: Käufer des "Forums Seestraße" in Berlin-Wedding ist die Unternehmensgruppe Becker & Kries. Der "Gewerbepark Central" geht in das Eigentum eines privaten Vermögensverwalters über. Beide Objekte stammen aus dem Capri-Portfolio der FFIRE Unternehmensgruppe.

Das Geschäftshaus "Forum Seestraße" umfasst eine Mietfläche von 20.600 Quadratmetern. Mieter der Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss sind Aldi und Netto. Weitere Nutzer des im Jahr 1900 errichteten und 1990 sanierten Objekts sind die Beuth Hochschule und McFit.

Pamera hatte noch vor dem Verkauf den Mietvertrag mit dem Ankermieter Beuth Hochschule (8.000 m²), unterstützt durch das Maklerunternehmen Angermann, sowie den Mietvertrag mit Netto (ca. 1.000 m²) verlängert.

Beim Gewerbepark Central in der Sickingenstraße 20-28 in Berlin-Moabit handelt es sich um ein Light-Industrial-Objekt. Mieter sind unter anderem die Spedition Kroll Logistik und die Berliner Messinglampen GmbH. Die Grundstücksfläche der im Jahr 1950 erstellten Liegenschaft beträgt 22.700 Quadratmeter.

Die Gesamtmietfläche der Immobilie umfasst 35.000 Quadratmeter. Davon sind aktuell 85 Prozent belegt.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen