| Deal

Metallveredler Outotec expandiert in Oberursel

Bürogebäude "In den Schwarzwiesen 9"
Bild: Aengevelt

Outotec, Weltmarktführer für Verarbeitung und Veredelung von Mineralien und Metallen, expandiert an seinem Standort im hessischen Oberursel: Hierzu hat das finnische Unternehmen rund 3.500 Quadratmeter Bürofläche "In den Schwarzwiesen 9" angemietet.

Vermieter ist ein Spezialfonds der IVG. Aengevelt vermittelte. Outotec beschäftigt derzeit zirka 4.600 Mitarbeiter weltweit und tätigte im Jahr 2011 einen Umsatz in Höhe von etwa 1,4 Milliarden Euro

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Büroimmobilie

Aktuell

Meistgelesen