17.03.2014 | Deal

Orco vermietet 1.500 Quadratmeter Gewerbefläche in Berlin-Kreuzberg

Die Gewerbeflächen befinden sich alle im Berliner Stadtteil Kreuzberg
Bild: Jim Pfeffer ⁄

Die Gewerbesiedlungs-Gesellschaft Orco-GSG hat im ersten Quartal 2014 insgesamt 1.500 Quadratmeter in Berlin-Kreuzberg vermietet. Neue Mieter sind zwei Werbeagenturen, zwei Dotcom-Firmen und ein Eventservice.

Das Startup-Webportal Locazon-Locafox hat einen Mietvertrag im Gewerbehof Adalbertstraße 5-8 über knapp 380 Quadratmeter Bürofläche abgeschlossen. Der 6.600 Quadratmeter große Hof wurde in den Jahren 1859/1906 erbaut und bietet in drei Klinkerbauten rund 33 mietbare Gewerbeflächen zwischen 70 und 140 Quadratmetern, die als Büro- oder Geschäftsräume oder als als Werkstatt genutzt werden können.

Im Gewerbehof Köpenicker Straße 154-157 haben sich gleich zwei neue Mieter niedergelassen: Der Event- und Messeservice Servamus auf rund 275 Quadratmetern Bürofläche sowie ein Online-Store auf rund 200 Quadratmetern Bürofläche. Der um 1900 gebaute Gewerbehof im Gründerzeitstil umfasst ein fünfgeschossiges, denkmalgeschütztes Gebäude-Ensemble mit 13.200 Quadratmetern Nutzungsfläche, begrüntem Dach und bepflanzten Höfen.

Die Design-Agentur Bureau Mario Lombardo hat im Gewerbehof Waldemarstraße 37 A ein rund 240 Quadratmeter großes Büro angemietet. Der 6.000 Quadratmeter große Hof mit Klinker-Fassade wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Er verfügt über 17 Mietfächen zwischen 150 und 430 Quadratmetern Größe.

Die Werbeagentur "chest of wanders" bezieht rund 235 Quadratmeter Bürofläche im Gewerbehof Alexandrinenstraße 2-3. Der fünfgeschossige Klinkerbau wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut. Der 6.000 Quadratmeter große Hof zwischen Halleschem Tor und Prinzenstraße bietet auf 30 Gewerbeflächen zwischen 80 und 280 Quadratmeter multifunktionale Räumlichkeiten zur Nutzung als Büro- oder Geschäftsräume, Ateliers, Produktions- oder Werkstätten.

Für den Gewerbehof Oranienstraße 188 am Heinrichplatz hat sich die Werbeagentur Roth & Lorenz entschieden. Sie bezieht hier rund 170 Quadratmeter Bürofläche. Der 1.300 Quadratmeter große Klinkerbau bietet elf individuell nutzbare Gewerberäume zwischen 38 und 22 Quadratmeter Größe zur Büro-, Geschäfts-, Werkstatt- oder Produktionsnutzung.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Deal

Aktuell

Meistgelesen