13.05.2013 | Personalie

Neuer Geschäftsführer bei Comfort

Björn Gottschling
Bild: Comfort

Mit Wirkung zum 1. Juni wird Björn Gottschling Geschäftsführer und Gesellschafter bei der Comfort Berlin-Leipzig GmbH. Er tritt die Nachfolge von Alexander Folz an, der nach rund sechs Jahren aus dem Unternehmen ausscheidet.

Folz wird dem Unternehmen noch einige Zeit für laufende Geschäftsvorfälle zur Verfügung stehen. Gottschling startete seine Karriere bei Kemper´s und Jones Lang LaSalle. Im Jahr 2010 wurde er Partner und übernahm die Leitung des Bereichs Investment bei der Comfort Berlin-Leipzig GmbH, den er auch zukünftig leiten wird.

Die kommissarische Leitung des Leipziger Regionalbüros übernimmt Kristina Städter, Bereichsleiterin des Geschäftsfelds City Parking.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Wohnungsunternehmen, Personalie

Aktuell

Meistgelesen