23.01.2013 | Projekt

Aurelis verkauft vier Grundstücke am Münchner Hirschgarten

Ende 2013 eröffnet Hochtief Solutions hier das "Forum am Hirschgarten"
Bild: Hochtief Projektentwicklung

Aurelis Real Estate hat das zweite der insgesamt vier Büro-Grundstücke im Münchner Stadtquartier "Am Hirschgarten" an die Lambert Unternehmensgruppe aus Regensburg verkauft. Ab dem Jahr 2014 sollen hier 41.000 Quadratmeter Büro- und Wohnflächen entstehen.

Das knapp 9.000 Quadratmeter große Areal liegt westlich der Friedenheimer Brücke und grenzt im Norden an den zentralen Quartiersplatz mit Einrichtungen zur Nahversorgung. Es bietet Raum für insgesamt rund 41.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche. Etwa zwei Drittel davon sind für Büronutzungen und ein Drittel für Wohnungen vorgesehen. Der Baubeginn ist für 2014 geplant. 2015 sollen die Büros und Wohnungen bezugsfertig sein.

Östlich der Friedenheimer Brücke stehen derzeit noch zwei Baufelder für Büronutzung mit etwa 40.000 und 30.000 Quadratmeter BGF zum Verkauf. Westlich der Friedenheimer Brücke ist mit dem Verkauf an die Lambert Unternehmensgruppe die Vermarktung der Baufelder abgeschlossen. Ende 2013 eröffnet hier die Hochtief Solutions AG, HTP Bayern, das "Forum am Hirschgarten“. Der Gebäudekomplex ist an dem Quartiersplatz angesiedelt. Neben Büronutzern werden auch Gastronomie und Einzelhandel Einzug halten. Unter anderem werden Rewe, Alnatura, Aldi und dm einziehen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Deal

Aktuell

Meistgelesen