29.10.2014 | Projekt

Logistikzentrum für Amazon in Breslau fertiggestellt

Goodman hat für Amazon bereits 13 Logistikzentren in Europa gebaut.
Bild: Amazon

Das neueste Logistikzentrum für Amazon in Breslau ist fertig. Es ist nach Angaben des Entwicklers Goodman mit 123.000 Quadratmetern eines der größten freistehenden Logistikzentren in Zentral- und Osteuropa.

Goodman hat mit dem Gebäude seine dreizehnte Logistikimmobilie für Amazon gebaut. Damit steigt die Fläche, die der Immobilienkonzern in den vergangenen acht Jahren für den Onlinehändler in Europa entwickelt hat, auf über eine Million Quadratmeter. Die Kooperation zwischen Goodman und Amazon begann 2006 mit der Entwicklung eines Fulfilment Centers in Leipzig. Seither sind zwölf weitere Logistikzentren in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Polen entstanden.

Schlagworte zum Thema:  Logistik, Amazon

Aktuell

Meistgelesen