08.01.2014 | Transaktion

Landmarken kauft Galeria Kaufhof-Warenhaus in Aachen

Kaufhof beteibt das Warenhaus unter dem Konzept "Lust for Life"
Bild: Jones Lang LaSalle

Ein Joint Venture aus zwei institutionellen Investoren hat die Warenhaus-Immobilie "Lust for Life" in der Aachener Innenstadt verkauft. Käuferin ist die Landmarken AG. Alleinmieter ist die Galeria Kaufhof GmbH.

Das Objekt in der Komphausbadstraße 10 bietet rund 18.500 Quadratmeter Nutzfläche. Alleiniger Mieter ist die Galeria Kaufhof GmbH, die das Objekt mit dem Galeria-Konzept "Lust for Life" nutzt. Jones Lang LaSalle hat die Transaktion beratend begleitet und vermittelt.

Die Immobilie wurde 1962 auf einem rund 3.250 Quadratmeter großen Grundstück errichtet. Insgesamt verfügt das Objekt über sechs Geschosse, von denen das Erdgeschoss und alle vier Obergeschosse als Handelsfläche genutzt werden. Im Untergeschoss befinden sich Technikräume und Nebenflächen.

Schlagworte zum Thema:  Transaktion, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen