21.07.2016 | Unternehmen

Neue Alìtus Capital Partners GmbH bündelt Investments in Handelsimmobilien

Manfred Kronas und Uwe Kartsen Stielke gründen Alìtus Capital Partners GmbH
Bild: Alìtus Capital Partners GmbH

Manfred Kronas und Uwe Karsten Stielke haben das inhabergeführte Investment- und Asset-Management Unternehmen Alìtus Capital Partners (ACP) mit Sitz in Erlangen gegründet. Die ACP bündelt die bisher in der Alìtus Gruppe realisierten Investments in Handelsimmobilien.

Angesprochen sind den Gründern zufolge vor allem Family Offices, Stiftungen, Banken und kleinere institutionelle Investoren. In Zukunft seien jedoch auch größere regulierte Anlagevehikel für institutionelle Investoren denkbar.

ACP will vor allem in der Metropolregion Nürnberg / Fürth / Erlangen in Gewerbeimmobilien über verschiedene Asset-Klassen hinweg investieren.

Stielke ist Gründer und Hauptgesellschafter der Alìtus Immobilienbewertungsgesellschaft mbH, die seit dem Jahr 2003 Bewertungsdienstleistungen erbringt.

Kronas kommt nach acht Jahren als Geschäftsführer von der GRR Real Estate Management GmbH. Hier zeichnete er unter anderem für die Bereiche Finanzierung, Transaktionsmanagement und Corporate Governance verantwortlich.

Hier geht's zur Bilderserie "Alìtus Capital Partners GmbH"

Schlagworte zum Thema:  Immobilienunternehmen, Investment

Aktuell

Meistgelesen