26.04.2012 | Deal

Kennedy Haus in Düsseldorf mit zwei Neumietern

Rheinbrücke und Fernmeldeturm Düsseldorf
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Das „Kennedy Haus“ in der Büromarktzone Kennedydamm bekommt zwei neue Mieter: Die Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH und die Viantis AG, eine Tochter der Sparda-Bank West.

Savills vermittelte die zwei Büroflächen mit einer Gesamtmietfläche von zirka 1.250 Quadratmetern. Vermieter ist die Aberdeen Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH.

Die Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH mietet zur Vergrößerung ihrer Düsseldorfer Dependance etwa 800 Quadratmeter im 4. OG des „Kennedy Haus“. Der Umzug erfolgte zum 1. April. Viantis mietet zirka 440 Quadratmeter im 7. OG. Das „Kennedy Haus“ liegt zwischen Roßstraße und Hans-Böckler-Straße 1.

Schlagworte zum Thema:  Deal

Aktuell

Meistgelesen