| Projekt

Karl Lagerfeld wird Hoteldesigner

Mode hat Karl Lagerfeld schon viel designt, nun nimmt er sich ein Hotel vor.
Bild: PhotoDisc Inc.

Der Modedesigner Karl Lagerfeld will jetzt auch Hotels gestalten. Ein Casino-Betreiber in Macau hat bekannt gegeben, dass Lagerfeld ein 270-Zimmer-Hotel in einem 20-stöckigen Hochhaus entwerfen soll.

In einer Pressemitteilung der Firma Sociedade de Jogos de Macau vom Donnerstag äußerte sich Lagerfeld (80) stolz über das Projekt: „Ein ganzes Hotel, gestaltet von mir. Das ist das erste Mal für mich!“ Das Lagerfeld-Hotel soll Teil eines Vergnügungsviertels mit mehreren Hotels, Sterne-Restaurants und einer Einkaufszeile werden. Die Eröffnung ist für 2017 geplant.

Schlagworte zum Thema:  Hotelimmobilie

Aktuell

Meistgelesen