| Deal

Internos verlängert Mietvertrag mit Tegut in Staufenberg

Tegut-Filiale in Staufenberg
Bild: Internos

Die Hamburger Internos GmbH hat für den von ihr betreuten Einzelhandelsfonds GRP den Mietvertrag mit dem Handelsunternehmen Tegut im hessischen Staufenberg um weitere zehn Jahre verlängert.

Tegut mit Sitz in Fulda gehört zur Schweizer Genossenschaft Migros Zürich und betreibt nach eigenen Angaben mehr als 300 Lebensmittelfachmärkte in Deutschland. Die Filiale in Staufenberg hat eine Mietfläche von 1.863 Quadratmeter und ist Teil eines Nahversorgungszentrums. Ebenfalls Teil des GRP-Fonds ist die zu dem Zentrum gehörende Filiale von Norma.

Der im Jahr 2007 aufgelegte Einzelhandelsfonds German Retail Partnership Fund 1 (GRP-1-Fonds) umfasst derzeit 63 Fachmarkt- und Nahversorgungszentren im gesamten Bundesgebiet mit einem Gesamtwert von rund 173 Millionen Euro.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Einzelhandelsimmobilie

Aktuell

Meistgelesen