| Deal

Icade verlängert Büro-Mietverträge über 5.000 Quadratmeter in München

Beide Mieter verlängerten die Verträge
Bild: iStockphoto

Icade hat in dem Bürogebäude Dachauerstraße 641-655 in München zwei Mietverträge über insgesamt 5.000 Quadratmeter Bürofläche um weitere fünf Jahre verlängert. Beide Mieter gehören der IT-Branche an. 

Das im Jahr 2004 erbaute Gebäude ist vollvermietet. Der Gebäudekomplex liegt inmitten eines Büroparks und Industriegebiets im Norden Münchens, an der Autobahnachse zum Flughafen.

Das weitläufige Immobilienensemble besteht aus 59.000 Quadratmetern Bürofläche und 1.700 Parkplätzen, mit einer durchschnittlichen Mietdauer von nunmehr neun Jahren. Der Standort wird stark durch den Triebwerkhersteller MTU und dem Nutzfahrzeugbauer MAN dominiert, die beide ebenfalls Mieter des Gebäudes sind.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Büroimmobilie, Mietvertrag

Aktuell

Meistgelesen