12.02.2013 | Projekt

HIH entwickelt Hotelkomplex

Die deutsche Tochtergesellschaft der Accor Gruppe will Hotels ihrer Marken ibis und ibis budget eröffnen.
Bild: HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH

Die HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH und die brixx Projektentwicklung GmbH aus München möchten in der Nähe des Hamburger Hauptbahnhofs einen Hotelkomplex realisieren.

Das Hotel soll in der Amsinckstraße im südlichen Teil des sogenannten alten Hühnerpostens entstehen. Mieter des aus zwei Gebäudeteilen bestehenden Ensembles mit geplanten 448 Zimmern wird die Accor Hospitality Germany GmbH. Die deutsche Tochtergesellschaft der Accor Gruppe hat das Objekt für 20 Jahre gemietet und will dort Hotels ihrer Marken ibis und ibis budget eröffnen. Die Baugenehmigungen liegen nach Angaben der HIH bereits vor, so dass in Kürze mit dem Bau begonnen werden könne. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2014 geplant.

Schlagworte zum Thema:  Projektentwicklung, Hotelimmobilie

Aktuell

Meistgelesen