| Übernahme

Henderson Global Investors kauft französischen Asset Manager

Henderson war bisher nur im Einzelhandelssektor in Frankreich aktiv
Bild: Gabriele Planthaber

Henderson Global Investors hat den französischen Asset Manager Horizon Investment Management France SAS aufgekauft und wird zukünftig als Henderson Global Investors (France) SAS am französischen Immobilienmarkt agieren.

Henderson möchte mit dieser Übernahme seine Position am drittgrößten Immobilienmarkt Europas zusätzlich stärken. Zusammen mit den übernommenen Mitarbeitern des Asset Management Unternehmens zählt das französische Henderson-Team zukünftig 13 Mitarbeiter.

Der Asset Manager Horizon Investment wurde im Jahr 1998 gegründet. Das übernommene Unternehmen berät in Frankreich aktuell einen 250 Millionen Euro schweren geschlossenen Immobilienfonds und betreut außerdem sieben Asset-Management-Mandate mit weiteren 25 Objekten.

Schlagworte zum Thema:  Asset Management

Aktuell

Meistgelesen