| Personalie

Haus & Grund-Präsident Rolf Kornemann gibt Amt vorzeitig ab

Rolf Kornemann
Bild: Dr. Rolf Kornemann © Die Hoffotografen

Rolf Kornemann gibt sein Amt als Präsident von Haus & Grund Deutschland aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig ab. Er war neun Jahre an der Spitze des Eigentümerverbands.

Der 72-Jährige engagierte sich 15 Jahre ehrenamtlich in der Haus & Grund-Organisation: zunächst als Vorsitzender des Landesverbandes Haus & Grund Württemberg, seit 2007 als Präsident von Haus & Grund Deutschland.

Zudem ist er seit 2008 Vizepräsident der europäischen Eigentümervereinigung Union Internationale de la Propriété Immobilière (UIPI).

Zeitgleich mit Kornemann wird der Vizepräsident von Haus & Grund Deutschland, Jochem Schlotmann (70), sein Amt abgeben. Schlotmann hatte dieses Ehrenamt seit 2007 inne. Von 1978 bis 2005 war er Verbandsdirektor des Landesverbandes Haus & Grund Schleswig-Holstein, von 2005 bis 2013 dessen hauptamtlicher Vorsitzender.

Lesen Sie auch:

Haus & Grund: Kosten für Wohnungsbau schnell senken

Schlagworte zum Thema:  Immobilienverband, Immobiliendienstleister, Personalie

Aktuell

Meistgelesen