16.07.2015 | Transaktion

HanseMerkur kauft Shopping-Center "Mercaden" in Böblingen

Shopping-Center "Mercaden" in Böblingen
Bild: HanseMerkur

Die Immobiliengesellschaft HanseMerkur Grundvermögen hat für einen ihrer offenen Spezialfonds das Shopping-Center "Mercaden" in Böblingen erworben. Das Objekt wurde von der hkm Management AG entwickelt und im Oktober 2014 eröffnet.

Das Einkaufszentrum entstand auf dem Areal des ehemaligen ZOB, direkt am Hauptbahnhof. Auf 24.400 Quadratmetern Verkaufsfläche beherbergt es rund 100 Shops; Ankermieter sind Edeka, H&M, K&L Ruppert und Müller Drogeriemarkt.

Das Centermanagement wird wie bisher durch hkm erfolgen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Shopping-Center, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen