19.02.2013 | Deal

Hammes Insolvenzverwalter macht "Das Bürohaus" in Duisburg zum Hauptsitz

"Das Bürohaus" in Duisburg wird neuer Hauptstandort für die Hammes Insolvenzverwalter GbR
Bild: Gebau Fonds GmbH

Die Hammes Insolvenzverwalter GbR mietet zirka 1.360 Quadratmetern im Objekt "Das Bürohaus" in der Dr.-Alfred-Herrhausen-Allee 15-17 in Duisburg. Die Kanzlei mit Standorten im Ruhrgebiet und im Rheinland macht die Immobilie zum neuen Unternehmens-Hauptsitz.

Das Immobilienprojekt wird durch die Gebau Fonds GmbH verwaltet. Eigentümer ist ein geschlossener Immobilienfonds. Es wurde ein langfristiger Mietvertrag abgeschlossen.

Die auf Insolvenzverwaltung spezialisierte Kanzlei hat aktuell rund 55 Mitarbeiter. Das Team besteht unter anderem aus Juristen, Betriebswirten, Rechtspflegern und Diplom-Wirtschaftsjuristen.

Die Firma IK Immobilienkontor GmbH hat in Kooperation mit der Armin Quester Immobilien GmbH den Mietvertrag vermittelt.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Büroimmobilie

Aktuell

Meistgelesen