11.08.2016 | Unternehmen

Hamborner Reit AG: 20 Prozent mehr Mieterlöse im ersten Halbjahr

Die FFO stiegen im ersten Halbjahr um 23,9 Prozent
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Hamborner Reit AG hat die Miet- und Pachterlöse in den ersten sechs Monaten dieses Jahres auf 29,9 Millionen Euro gesteigert. Damit lagen 20,9 Prozent über dem Vorjahresniveau. Auch die Funds from Operations (FFO) legten zu, um 23,9 Prozent auf 17,3 Millionen Euro.

Der Periodenüberschuss lag mit 8,8 Millionen Euro nach Angaben des Unternehmens ebenfalls deutlich über dem Wert des ersten Halbjahres 2015 (5,0 Millionen Euro). Die Leerstandsquote habe sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (2,5 Prozent) verringert und betrug 1,4 Prozent. Der NAV je Aktie lag zum Halbjahresende bei 8,93 Euro und damit ebenfalls über Vorjahresniveau (8,47 Euro zum 30. Juni 2015). Die Reit-Eigenkapitalquote betrug zum Halbjahresende 56,9 Prozent und der Loan to Value (LTV) 40,5 Prozent.

Hamborner hat Kurpfalz Center in Mannheim gekauft

Im ersten Halbjahr hat die Hamborner Reit AG nach eigenen Angaben Investitionen in neue Immobilien in Höhe von insgesamt 62,8 Millionen Euro getätigt. Zuletzt hat das Unternehmen am 8. August den Kaufvertrag für das Kurpfalz Center in Mannheim beurkundet. Der Kaufpreis betrug laut Hamborner Reit 80 Millionen Euro. Das Fachmarktzentrum verfügt über eine Mietfläche von insgesamt rund 28.000 Quadratmetern. Verkäufer der Immobilie war die Württembergische Lebensversicherung AG aus Stuttgart, die das Objekt im Jahr 2013 erworben hat.

Rückblick: So waren die Zahlen im Jahr 2015

2015 hatte die Hamborner Reit die Miet- und Pachterlöse gegenüber dem Vorjahr aufgrund von Neuinvestitionen um zwölf Prozent auf 52,4 Millionen Euro gesteigert. Die Funds from Operations lagen bei 29,2 Millionen Euro, nach 24,6 Millionen Euro im Jahr 2014. Mit 19 Prozent fiel der FFO-Anstieg laut Hamborner höher aus als mit einem Plus von 16 Prozent prognostiziert.

Lesen Sie auch:

Transaktion: Hamborner REIT verkauft drei Gewerbeeinheiten

Transaktion: Hamborner kauft Fachmarktzentrum "Westoria Gießen"

Schlagworte zum Thema:  Immobilienunternehmen

Aktuell

Meistgelesen