| Projekt

Grundstein für weitere 115 Wohnungen im "Le Flair" in Düsseldorf gelegt

Düsseldorf: Der Grundstein für den dritten Bauabschnitt im Quartier "Le Flair" ist gelegt
Bild: Le Quartier Central Teilgebiet C GmbH & Co. KG

Im dritten Bauabschnitt des Düsseldorfer Innenstadtquartiers "Le Flair" hat das Joint Venture aus Hochtief Projektentwicklung und Interboden Innovative Lebenswelten den Grundstein für neun Wohnhäuser gelegt. Die 115 Eigentumswohnungen sollen ab August 2017 bezugsfertig sein.

Insgesamt sind im neuen Stadtquartier 900 Wohneinheiten geplant. Die insgesamt vorgesehenen zirka 80.000 Quadratmeter Wohnfläche verteilen sich je zur Hälfte auf Miethäuser und Teileigentum.

Bis heute sind in 96 Ein- und Mehrfamilienhäusern 841 Wohnungen errichtet worden oder im Bau, davon sind rund 93 Prozent verkauft.

Schlagworte zum Thema:  Grundsteinlegung, Wohnung, Wohnimmobilien, Eigentumswohnung

Aktuell

Meistgelesen