| Deal

Görling Rechtsanwälte verlegen Frankfurter Stammsitz

Büroimmobilie in der Bockenheimer Landstraße 33-35
Bild: Nai Apollo Group

Die Görling Rechtsanwaltsgesellschaft zieht an ihrem Stammsitz Frankfurt am Main um: Bezogen werden 1.100 Quadratmeter Bürofläche in der Bockenheimer Landstraße 33-35 im Frankfurter Westend. Nai Apollo vermittelte.

Die Vergrößerung der Büroflächen wurde notwendig nachdem ein auf die Bereiche Compliance und Immobilienrecht spezialisiertes siebenköpfiges Anwaltsteam von einer internationalen Großkanzlei zu Görling wechselte. Die neue Kanzlei wird als Görling Acker & Partner firmieren.

Die Nai Apollo Group berät bereits die Kanzlei seit mehreren Jahren bei ihren immobilienrelevanten Themen. Die Interessen des institutionellen Eigentümers der in 2009 fertig gestellten Büroimmobilie wurden durch die EPM Euro Property Management GmbH und Colliers International wahrgenommen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Büroimmobilie, Büromiete

Aktuell

Meistgelesen