| Deal

Global Income Trust kauft vier deutsche Fachmarktzentren

Die Objekte sind an nationale und internationale Einzelhändler vermietet
Bild: Hill/MGPA

Ein Tochterunternehmen des Global Income Trust hat vier Fachmarktzentren in Deutschland gekauft. Die Liegenschaften befinden sich in Worms, Gütersloh, Bremerhaven und Hannover. MGPA war beratend tätig.

Die vier Fachmarktzentren verfügen insgesamt über eine vermietbare Fläche von 11.100 Quadratmetern mit 15 Mieteinheiten. Die Objekte sind an nationale und internationale Lebensmitteleinzelhändler und Non-Food Einzelhändler vermietet und weisen eine Belegungsquote von 98 Prozent auf. Die Gebäude sind  zwischen vier und sieben Jahren alt, die durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge beträgt sieben Jahre.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Einzelhandelsimmobilie

Aktuell

Meistgelesen