| Deal

Folienwerk Wolfen expandiert im Bitterfelder "Q-Park"

"Q-Park“ in Bitterfeld-Thalheim
Bild: Aengevelt

Die Bitterfelder Folienwerk Wolfen GmbH hat im "Q-Park" in Bitterfeld-Thalheim einen Mietvertrag über rund 2.900 Quadratmeter Logistikfläche unterzeichnet. Die Vertragslaufzeit beträgt fünf Jahre. Eigentümer des früheren Q-Cells-Areals ist Fuchs Haus und Grund Verwaltung.

Es handelt sich dabei um eine Flächenexpansion am Standort Bitterfeld und in direkter Umgebung des Stammsitzes in der Guardianstraße 4. Aengevelt vermittelte.

Die Projektentwicklungsgesellschaft Haus und Grund Verwaltung aus dem bayrischen Berching hat die Liegenschaft mit insgesamt 16.000 Quadratmetern Logistik- und Produktions- sowie rund 5.000 Quadratmetern Büro- und Servicefläche nach Insolvenz des Solarunternehmens Q-Cells ebenfalls durch Vermittlung von Aengevelt im Frühjahr 2013 erworben.

Aengevelt übernahm anschließend auch die Neupositionierung und Vermarktung und hat bisher im "Q-Park" Mietverträge über mehr als 13.000 Quadratmeter Logistikfläche vermittelt.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Deal, Logistikimmobilie

Aktuell

Meistgelesen