| Deal

Fair Logistik verlegt Hauptsitz ins Quartier Harburger Hafen

Blick auf den Harburger Hafen
Bild: liquid_chaos ⁄

Realogis hat den Logistikdienstleister Fair Logistik GmbH bei der Verlagerung seines Hauptsitzes von Altenwerder nach Harburg beraten: Im Harburger Binnenhafen mietet das Unternehmen ein 5.100 Quadratmeter großes Rampenlager.

Das Lager ist für Transporte, Umschlagtätigkeiten, Kommissionieren, Konfektionieren und Etikettieren verschiedenster Waren bestimmt. Entscheidend für die Standortwahl war die hafennahe Anbindung an die einzelnen Containerterminals und an das Zollamt in Waltershof. Die Liegenschaft eines privaten Investors besteht aus insgesamt vier Hallenabschnitten und ist damit langfristig voll vermietet.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Logistikimmobilie, Deal

Aktuell

Meistgelesen