21.06.2016 | Unternehmen

Düsseldorf: Bilfinger Real Estate verlängert Managementvertrag für Bürogebäude "KAI 5"

Das Bürohaus "KAI 5" Düsseldorf wurde nach Plänen von HPP Hentrich-Petschnigg & Partner errichtet
Bild: Bilfinger Real Estate

Bilfinger Real Estate bleibt Property Manager des Bürogebäudes "KAI 5" im Düsseldorfer Medienhafen. Der Immobiliendienstleister managt das Gebäude in der Kaistraße 5 seit 2010. Nach dem Verkauf der Immobilie wurde Bilfinger Real Estate vom neuen Eigentümer, einem institutionellen Investor, erneut mit dem Property Management beauftragt.

Das "KAI 5" wurde 1999 nach Plänen von HPP Hentrich-Petschnigg & Partner errichtet.

Das Bürohaus hat eine Gesamtfläche von 8.800 Quadratmetern verteilt auf fünf Geschosse sowie eine Tiefgarage mit 194 Stellplätzen.

Die Objektflächen sind an Unternehmen aus den Branchen Telekommunikation, Medien und Werbung sowie an Architekturbüros und Rechtsanwaltskanzleien vermietet.

Lesen Sie auch:

Union Investment beauftragt Bilfinger Real Estate mit Property Management für vier Hotels

Property Management: Bilfinger Real Estate erhält Auftrag in Nagold

Bilfinger Real Estate handelt Gewerbeimmobilien für rund eine Milliarde Euro

Schlagworte zum Thema:  Property Management, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen