25.06.2012 | Deal

DIH kauft Grundstück am Hafen Offenbach für Wohnprojekt

DIH-Geschäftsführer Thomas Dorant (Mitte) bei der Vorstellung der Bebauungspläne
Bild: DIH

Am Hafen Offenbach wird die Firma DIH Deutsche Wohnwerte rund 140 Eigentumswohnungen errichten. Das Unternehmen hat dazu ein Grundstück auf der Hafeninsel direkt am Hafenbecken gekauft. Grundstückseigentümerin ist die Mainviertel Offenbach GmbH & Co. KG.

Den Kaufvertrag für die Fläche zwischen Oberer Molenpark und Hafentreppe unterzeichneten Thomas Dorant, Geschäftsführer der Deutsche Wohnwerte und Daniela Matha, Geschäftsführerin der Mainviertel Offenbach GmbH & Co. KG. und der OPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbH. Vorgesehen sind auf dem 11.382 Quadratmeter großen Grundstück mehrere voraussichtlich sechsgeschossige Mehrfamilienhäusermit insgesamt etwa 140 Eigentumswohnungen auf rund 13.000 Quadratmetern Wohnfläche. Baubeginn ist voraussichtlich im ersten Halbjahr 2013.

Im vergangenen Jahr war der Hafen Offenbach in der Kategorie Stadtquartiere Neubau mit dem (Vor-)Zertifikat in Gold der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ausgezeichnet worden.

Schlagworte zum Thema:  Deal

Aktuell

Meistgelesen