| Transaktion

Development Partner kauft "Burgpassage" in Braunschweig

Burgpassage in Braunschweig
Bild: Sascha Gramann

Die Development Partner AG hat das Einkaufszentrum "Burgpassage" in der Braunschweiger Innenstadt erworben. Verkäufer ist die Allianz Lebensversicherungs AG.

Die Burgpassage verfügt über eine Gesamtmietfläche von mehr als 6.300 Quadratmetern. Zu den bekanntesten Mietern zählen Hennes & Mauritz, Peek & Cloppenburg sowie Tchibo und ein dm-Drogeriemarkt.

Die im Jahr 1983 errichtete Burgpassage steht auf einem Grundstück mit einer Gesamtgröße von knapp 4.400 Quadratmetern. Teile des Gebäudeensembles stehen unter Denkmalschutz.

Mit dem Erwerb der Burgpassage erweitert die Development Partner AG ihr Kerngeschäft, das bisher auf die Neuentwicklung von Einzelhandelsimmobilien und Geschäftshäusern in den so genannten 1a-Lagen deutscher Innenstädte fokussiert war.

Schlagworte zum Thema:  Transaktion, Shopping-Center

Aktuell

Meistgelesen