| Unternehmen

Deutsche Wohnen macht Gewinnsprung und erhöht Dividende

Deutsche Wohnen wehrt Übernahme durch Vonovia ab und steigert Gewinn
Bild: Deutsche Wohnen

Die Deutsche Wohnen hat 2015 den Konzerngewinn gegenüber dem Vorjahr um ein Drittel auf 1,2 Milliarden Euro gesteigert. Die Ausschüttung der versprochenen Dividende soll um 23 Prozent auf 0,54 Euro je Aktie erhöht werden. Die Gewinngröße FFO 1 stieg 2015 um 39 Prozent auf 303 Millionen Euro. Für 2016 erwartet das Unternehmen einen FFO 1-Zuwachs auf mindestens 360 Millionen Euro.

Mit der wie erwartet deutlich erhöhten Dividende möchte das Unternehmen einen Schlussstrich unter 2015 ziehen. "Hinter uns liegt das vielleicht turbulenteste Jahr in der Geschichte der Deutsche Wohnen AG", schrieb der Vorstand um Unternehmenschef Michael Zahn am Freitag an die Aktionäre.

Im vergangenen Jahr sei unter anderem wegen des feindlichen Übernahmeversuchs durch Vonovia der geplante Zukauf des Konkurrenten LEG geplatzt. Deutsche Wohnen hatte bereits zuvor auf dem Höhepunkt des Abwehrkampfs gegen Vonovia erste Eckdaten vorgelegt und sich dabei auch zur Dividende geäußert.

Die Aktie legte im morgendlichen Handel um mehr als 1,3 Prozent zu und lief damit etwas besser als der Markt. Händler sagten, dass Zahlen und Dividende ohne Überraschungen ausgefallen seien.

Zuwachs 2016 durch Immobilienkauf

Zum weiteren Zuwachs beitragen sollen bei Deutsche Wohnen nun weitere Zukäufe, etwa in Frankfurt am Main, Berlin und Hannover. Auch Neubauten sind nach Angaben des Unternehmens geplant. Zudem sollen die Wohnungen weiterhin modernisiert werden.
Die Deutsche Wohnen vermietet bundesweit mehr als 148.000 Wohnungen und Gewerbeeinheiten. Die meisten der Immobilien stehen im Großraum Berlin, aber auch im Rhein-Main-Gebiet und in der Region Hannover ist das Unternehmen stark vertreten.

Lesen Sie auch:

Übernahme gescheitert: Aktionäre der Deutsche Wohnen lehnen Vonovia-Angebot mehrheitlicha ab

Vonovia verdoppelt Gewinn

Schlagworte zum Thema:  Wohnungsunternehmen, Dividende

Aktuell

Meistgelesen