24.09.2012 | Personalie

Deutsche Annington mit neuer Führung

Robbie Barr
Bild: Deutsche Annington Immobilien SE

Robbie Barr, stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der Deutschen Annington, verstärkt den Vorstand, bis ein neuer Vorstandsvorsitzender ernannt ist. Er ersetzt interimsmäßig Wijnand Donkers (49), der nach sechs Jahren seine Tätigkeit beendet.

Weitere Mitglieder des Vorstands sind Klaus Freiberg (COO) und der CFO A. Stefan Kirsten, die ihre Aufgaben weiterführen. Die Deutsche Annington hat inzwischen den Auswahlprozess für den neuen CEO gestartet. Dieser soll dann das Unternehmen zum IPO und darüber hinaus führen.

Donkers war beim Aufbau der Deutschen Annington zu einem der führendem Wohnungsunternehmen in Deutschland maßgeblich beteiligt gewesen. Er will sich neuen Herausforderungen widmen.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Führung, Vorstand, Wohnungsunternehmen

Aktuell

Meistgelesen