| Transaktion

Demos und Wowobau kaufen weiteres Aurelis-Grundstück in München

Das Grundstück liegt im Münchner Stadtteil Aubing
Bild: elke hartmann ⁄

Die Wohnbaugesellschaften Demos und Wowobau haben ein weiteres Münchner Grundstück im Stadtteil Aubing erworben. Verkäufer ist das Immobilienunternehmen Aurelis. Das ehemalige Bahngelände, das bis 2017 noch von der Deutschen Bahn als Mieter genutzt wird, hat eine Fläche von rund 8.700 Quadratmetern.

Aktuell befindet sich auf dem Gelände ein Ausbildungs- und Simulator-Zentrum der Deutschen Bahn. Die Käufer haben den Mietvertrag der Deutschen Bahn, der noch bis mindestens 2017 läuft, übernommen.

Gemäß dem rechtskräftigen Bebauungsplan können dort Wohnungen mit rund 5.000 Quadratmetern Geschossfläche entstehen. Bereits 2012 hatte die Aurelis das direkt angrenzende knapp zehn Hektar große Grundstück an Demos und Wowobau verkauft. Dort sind bis zu 500 neue Wohnungen geplant mit zwei-, drei- und viergeschossigen Wohneinheiten.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion, Grundstück

Aktuell

Meistgelesen