11.01.2012 | Makler

Deal: Zweites Logistikgebäude am Standort MainLog Gehespitz vollvermietet

Ein international tätiger Logistiker hat insgesamt knapp 15.000 Quadratmeter im MainLog 3 angemietet: Damit ist der zweite, spekulativ errichtete Neubau auf dem MainLog Gehespitz Gelände in Neu-Isenburg vollvermietet.

Der Neubau wurde von CBRE Global Investors Germany im Auftrag zweier Fonds-Kunden entwickelt. Bei dem Deal war die Nai Apollo Group für den Mieter tätig.

Das Gebäude verfügt über insgesamt 22.000 Quadratmeter moderne Logistikfläche, wurde Mitte September fertig gestellt und zum Teil an Panalpina vermietet. Nachdem Panalpina seine Lagerflächen inzwischen verdoppelt hat, zeichnete jetzt der genannte Logistiker die noch verfügbaren Flächen.

Bis heute hat Nai Apollo auf dem MainLog Gehespitz Gelände inklusive der neuesten Vermietung rund 37.000 Quadratmeter Fläche vermittelt (16.000 qm an Dachser, 6.000 qm an Nippon Express). Interessant sind die Flächen auf dem Mainlog Gehespitz Gelände besonders für Firmen, die die Nähe zum Flughafen und die unmittelbare Anbindung an das Frankfurter Kreuz suchen.

Mit der Vermietung der Liegenschaft sind Nai Apollo und Jones Lang LaSalle seit dem Start im Jahr 2009 exklusiv beauftragt.

Aktuell

Meistgelesen