12.01.2012 | Makler

Deal: TAG akquiriert Wohnungsportfolio in Eberswalde

TAG Immobilien hat im Wege eines Share-Deals ein Portfolio mit 1.057 Wohn- und elf Gewerbeeinheiten in Eberswalde bei Berlin für rund 30 Millionen Euro erworben. Verkäuferin ist eine private Wohnungsgesellschaft.

Bei den Immobilien handelt es sich um eine zusammenhängende Wohnanlage mit einer Gesamtmietfläche von 59.911 Quadratmetern. Die Gebäude aus den 70/80-iger Jahren wurden in den Jahren 1999 bis 2001 umfangreich saniert und auf moderne Energie- und Wohnstandards gebracht.

Die Nettomiete liegt bei 2,9 Millionen Euro pro Jahr. Die Ist-Miete beziffert sich derzeit auf 4,04 Euro je Quadratmeter. Der Leerstand beläuft sich auf rund sieben Prozent. Die Verwaltung der Liegenschaften ist durch den bestehenden Standort der TAG Gruppe in Berlin gewährleistet. Der Übergang der Immobilien in den TAG Konzern erfolgt innerhalb des ersten Quartals 2012.

Aktuell

Meistgelesen