01.08.2012 | Deal

Strabag und PDI verkaufen Donnersberger Höfe

Innenhof der Donnersberger Höfe in München
Bild: PDI Property Development Investors GmbH

Die vom Joint Venture Strabag Real Estate GmbH, Köln, und PDI Property Development Investors GmbH, Düsseldorf, realisierten Donnersberger Höfe wurden veräußert.

Käufer ist eine Kapitalanlagegesellschaft. Nach Angaben von PDI möchte sie die beiden Bauabschnitte Donnersberger Höfe West und Ost in zwei Spezialfonds platzieren. Wer sich hinter dem neuen Eigentümer verbirgt, soll geheim bleiben. Auch über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Donnersberger Höfe sind im Zentrum Münchens innerhalb des Mittleren Rings und mit Anschluss an die S-Bahn-Stammstrecke auf einem Areal von 11.555 Quadratmetern entstanden. Die 177 Mietwohnungen sind voll vermietet.

Schlagworte zum Thema:  Deal

Aktuell

Meistgelesen