| Deal

Media Broadcast mietet 5.000 Quadratmeter im Kölncubus

Kölncubus: Die ersten Mieter werden die neuen Räumlichkeiten voraussichtlich ab Herbst 2013 beziehen.
Bild: Development Partner AG

Development Partner und die E&G Bridge Equity Fonds GmbH & Co. KG haben als Projektpartner das Bürogebäude Kölncubus auf dem Deutzer Feld in Köln mit rund 5.000 Quadratmetern Bürofläche vermietet. Mieter ist Media Broadcast.

Dies wurde im Rahmen des Richtfestes, das am 20. Juni in Köln stattfand, bekannt gegeben. Die Projektpartner wurden während des Vermietungsprozesses durch die in Köln ansässige Development Partner Immobilienconsulting GmbH begleitet. Der Mieter wurde durch die Kölner Niederlassung des Maklerunternehmens BNP Paribas Real Estate beraten.

Media Broadcast ist ein Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche. Das Unternehmen verlegt nun seinen Sitz von Bonn nach Köln. Der Umzug soll im Herbst 2013 erfolgen.

Mit Kölncubus entsteht auf dem Eckgrundstück des Deutzer Feldes in innerstädtischer Portallage ein individuell gestaltetes, siebengeschossiges Bürogebäude mit rund 11.000 Quadratmetern Bürofläche nach den Plänen des Kölner Architektenbüros Astoc. Das Grundstück weist eine Größe von rund 4.400 Quadratmetern auf.

Die ersten Mieter werden die neuen Räumlichkeiten voraussichtlich ab Herbst 2013 beziehen. Neben Media Broadcast konnten die Seven Principles AG, die NTT Data GmbH und Regus als Mieter gewonnen werden. Das Projektvolumen beträgt insgesamt rund 34 Millionen Euro.

Schlagworte zum Thema:  Deal

Aktuell

Meistgelesen