| Unternehmen

C&W managt weitere neun Objekte für die Unicredit

Zum Portfolio gehört das Omega Haus in Offenbach
Bild: Stadt Offenbach

Der Immobiliendienstleister Cushman & Wakefield (C&W) hat das Property & Asset Management für weitere neun Objekte aus dem EOF Fonds der Unicredit übernommen. Damit verwaltet C&W jetzt 26 Liegenschaften des EOF Fonds mit insgesamt rund 350.000 Quadratmetern Mietfläche.

Unter den Verwaltungsobjekten befindet sich das 57.000 Quadratmeter große Büroobjekt Omega-Haus in Offenbach. Mit der Betreuung der Liegenschaften wird die Zusammenarbeit des internationalen Immobiliendienstleisters mit der Unicredit in Deutschland weiter ausgebaut.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen