| Makler

Deal: Colliers International zieht ins Bikinihaus Berlin

Mit Colliers International begrüßt die Bayerische Hausbau für das Großprojekt Bikini Berlin den ersten Büromieter. Die Immobilienfirma bezieht im Frühjahr 2013 auf der dritten Etage rund 600 Quadratmeter.

Im Bikinihaus entstehen großzügige Büros mit Aussicht: Auf der einen Seite der Zoologische Garten, auf der anderen Seite der Breitscheidplatz mit der Gedächtniskirche als Berliner Wahrzeichen.

Colliers ist ein deutschlandweiter Verbund von Immobilienberatern mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart und Wiesbaden. Das Dienstleistungsangebot umfasst die Vermietung und den Verkauf von Büro-, Gewerbe- und Hotelgebäuden, Wohnhäusern und Grundstücken, außerdem Immobilienbewertung, Markt- und Standortanalysen, Consulting und Real Estate Management Services sowie die Unterstützung von Unternehmen bei deren betrieblichen Immobilienmanagement.

Das Unternehmen ist unterstützend für Bikini Berlin bei der Vermarktung der Büroflächen als Lead-Agent tätig.

Aktuell

Meistgelesen