27.02.2012 | Makler

Deal: Ausländischer Investor kauft Mehrfamilienhaus in Tempelhof

Ein ausländischer Investor hat ein Mehrfamilienhaus in Berlin Tempelhof von einem institutionellen Verkäufer erworben.

Das Objekt befindet sich nahe dem Friedensplatz, U-Bahnhof Kaiserin-Augusta-Straße. Der Kaufpreiserlös liegt beim 13,7-fachen der Jahresnettokaltmiete. Die Immobilie verfügt über 35 Wohneinheiten mit insgesamt rund 1.370 Quadratmetern Wohnfläche und ist voll vermietet. Rohrer Immobilien war bei der Transaktion beratend tätig.

Aktuell

Meistgelesen